Lektorat & Korrekturlesen Ihrer Bachelorarbeit

Unsere Spezialisten der unterschiedlichsten Fachbereiche unterstützen Studierende bei ihrer Bachelorarbeit. Sie erreichen durch ein wissenschaftliches Lektorat eine deutlich bessere Benotung Ihrer Bachelorarbeit.

Anfrage starten

Professionelles Lektorat Ihrer Bachelorarbeit

Wir überarbeiten Ihre Bachelorarbeit sowohl stilistisch, sprachlich als auch inhaltlich. Im Rahmen der Überprüfung wird Ihr Text neben der Rechtschreibprüfung einer logischen, sachlichen und dramaturgischen Beurteilung unterzogen. Das Lektorat stellt somit eine umfangreiche und intensive Bearbeitung Ihrer Bachelorarbeit dar.

Unsere Lektoren widmen sich dabei Ihrem Werk – anders als Freunde oder Bekannte – ohne jedwede emotionale Bindung und ihr geschulter Blick analysiert detailliert jede Zeile Ihrer Arbeit. Dabei zeichnen sich unsere Lektoren insbesondere durch ein hohes Maß an Konzentration, Geduld, Neutralität und umfangreiche sprachliche Erfahrung aus, die für die Korrektur essenziell sind.

Langjährige Erfahrung unserer Lektoren

Für eine gute Arbeit ist es wesentlich, jemanden zu haben, der den Text noch einmal Korrektur liest. Viele wenden sich in diesem Fall an Freunde, Verwandte, Bekannte oder Kommilitonen. Sicherlich sind die Kommentare, Anmerkungen und Änderungen hilfreich, doch oftmals fehlt die Erfahrung sowie der geschulte Blick, um kleinste Ungereimtheiten aufzudecken. Beim Korrekturlesen von Texten sollte sowohl auf einen logischen Aufbau, eine schlüssige Argumentation als auch auf den wissenschaftlichen Sprachstil geachtet werden. Eine einwandfreie Grammatik und Rechtschreibung ist für die Benotung der Arbeit ebenfalls ausschlaggebend. Hinzu kommen weitere Punkte, wie Formalia und die Beurteilung, ob wissenschaftlich gearbeitet wurde, die in die Benotung der Arbeit einfließen.

Ihr Auftrag wird von langjährig erfahrenen Experten bearbeitet. Unsere Lektoren verfügen über tiefgreifende Kenntnisse der deutschen Sprache. Daher können wir ein individuelles Lektorat der Bachelorarbeit von Studenten gewährleisten.

Diese Vorteile bietet das professionelle Korrekturlesen Ihrer Bachelorarbeit

Viele Studierende fragen sich, ob es überhaupt erlaubt ist, eine Bachelorarbeit professionell Korrekturlesen zu lassen, da diese eigentlich ohne fremde Hilfe angefertigt werden soll. Hier können wir Sie beruhigen: Ja, das Lektorat für die Bachelorarbeit ist legal. Niemand kann völlig fehlerfrei arbeiten und eine Korrektur hilft dabei, die Inhalte Ihrer Arbeit glänzen zu lassen. Die Preise für das Lektorat einer Bachelorarbeit sind fair gestaltet und richten sich nach der Seitenanzahl.

Der Vorteil eines professionellen Lektorats gegenüber der Korrektur durch Freunde und Familie ist ganz klar: Unsere Mitarbeiter sind hoch konzentriert, exakt und haben die emotionale Distanz, um objektiv zu bewerten.

So gehen wir bei einem Lektorat vor

Wir bearbeiten sowohl Word-Dokumente als auch weitere gängige Dateiformate (z. B. PDF, LaTeX etc.). Alle zur Bearbeitung durch das Lektorat Korrektorius möglichen Daiteformate können Sie hier einsehen. Abhängig vom Umfang der Arbeit benötigen wir etwa 3–5 Tage für das Lektorat. Dabei sind wir auch am Wochenende jederzeit für Sie verfügbar. Individuelle Angebote können gerne auf Anfrage vereinbart werden.

1. Ihre Anfrage

Sie übersenden uns Ihre schriftliche Anfrage. Möglichst frühzeitig, damit wir für den Korrekturzeitraum einen Lektor für Sie reservieren können.

2. Kostenvoranschlag

Wir erstellen Ihnen einen Kostenvoranschlag mit Preis sowie der Bearbeitungszeit. Diese liegt in der Regel zwischen 3-5 Tagen.

3. Beauftragung

Wenn Ihnen das Angebot zusagt, beauftragen Sie uns anschließend schriftlich (per E-Mail).

4. Zusenden des Textes

Im Anschluss senden Sie uns den zu überarbeitenden Text digital zu. In Ausnahmefällen kann auf Anfrage auch eine Korrektur auf Papier erfolgen.

5. Bestätigung des Erhalts

Wir bestätigen daraufhin den Erhalt des Dokuments, ermitteln die tatsächliche Anzahl an Normseiten und bestimmen daran den finalen Preis.

6. Fertige Korrektur

Das Team bearbeitet Ihren Text innerhalb des mit Ihnen vereinbarten Bearbeitungszeitraums. Sie erhalten den verbesserten Text per E-Mail zurück.

Noch Fragen offen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie uns auch gern jederzeit per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Unsere Experten sind stets für Sie da.

Ihre wissenschaftliche Leistung wird durch eine Rechtschreibprüfung oder sprachliche Optimierung nicht verändert, daher ist sowohl ein Lektorat als auch Korrektorat erlaubt. Diese stellen genehmigte Hilfsmittel zur Optimierung Ihrer Texte dar.

Wir überarbeiten Ihren Text sowohl stilistisch, sprachlich sowie inhaltlich. Im Rahmen der Überprüfung wird Ihr Text neben der Rechtschreibprüfung einer logischen, sachlichen und dramaturgischen Beurteilung unterzogen. Das Lektorat stellt somit eine umfangreiche und intensive Bearbeitung eines Textes dar.
Unsere Lektoren widmen sich dabei Ihrem Werk – anders als Freunde oder Bekannte – ohne jedwede emotionale Bindung und ihr geschulter Blick analysiert detailliert jede Zeile Ihrer Arbeit. Dabei zeichnen sich unsere Lektoren insbesondere durch ein hohes Maß an Konzentration, Geduld, Neutralität und umfangreiche sprachliche Erfahrung aus, die für die Korrektur essenziell ist.
Unsere Vorgehensweise zur Überarbeitung Ihrer Texte wird für Sie im Detail beschrieben und die Kosten bzw. Preise des Lektorat Korrektorius sind dabei transparent nachvollziehbar.

Insbesondere unsere softwarebasierte Plagiatsprüfung wird immer stärker von Studenten nachgefragt. So kann z. B. der Zeitdruck bei der Erstellung von Texten zu unachtsamem wissenschaftlichem Arbeiten führen. Die Wahrscheinlichkeit, Fehler zu begehen und Quellenangaben ggf. unbewusst unvollständig anzugeben oder gar zu vergessen, steigt. Im Rahmen einer professionellen softwarebasierten Plagiatsprüfung wird Ihre Arbeit analysiert und Sie erhalten ein detailliertes Protokoll des Ergebnisses der Plagiatsprüfung Ihrer Arbeit.

Wir korrigieren auch gerne kleine Texte wie z. B. Lebensläufe, Bewerbungen, Motivationsschreiben oder Berichte.
Der Mindestauftragswert liegt jedoch bei 30 €.
Nein. Hierzu besteht keine Verpflichtung.
Jedoch würden wir uns natürlich über die Nennung in Büchern oder Artikeln, die durch uns lektoriert wurden, sehr freuen. Hierzu würden wir auch den jeweiligen Preis des Lektorats anpassen.
Mehr Fragen & Antworten lesen

Frag einen Experten

Du möchtest deine Frage direkt an einen unserer Experten stellen? Kein Problem.

Wir sind Werktags telefonisch oder auch per E-Mail für dich da.

Wählen Sie +49 (0)40 7308 7890
E-Mail an info@korrektorius.de